Brennerei Brück
Die Brennerei in der Fränkischen Schweiz
Bestellhotline +49 (0) 9197 627339

Lieferung-Versandkosten

Die Versandkosten berechnen sich wie folgt:

Die Lieferung unserer Artikel kann nur nach Deutschland erfolgen.

Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal:
von 0,1 Kg - 10 Kg 6,90 EUR pro Bestellung
von 10,1 Kg - 20 Kg 12,90 EUR pro Bestellung


Der Versand erfolgt mit DHL.
Ab einem Bestellwert von 150,- EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Jugendschutzgesetz

Alle Alkoholischen Getränke in unserem Online-Angebot und in unserer Brennerei dürfen erst ab einem Lebensalter von 18 Jahren bestellt werden.
Gemäß den jugendschutzrechtlichen Vorschriften versichere ich, dass ich volljährig bin.

Wir weisen Sie darauf  hin, dass das Paket nur an einer volljährigen Person übergeben werden darf!

Lieferung und Versand

§ 2 Vertragsschluss, Rücktritt, Urheberrechte

1.
Unsere Warenpräsentation im Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar, sondern ist eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, ein Kaufangebot abzugeben.

2.
Durch die Aktivierung (Anklicken) der Schaltfläche „kostenpflichtig kaufen, zur Kasse“ im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot uns gegenüber ab, gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Bereich „Warenkorb“ angezeigten Artikel. Der Kunde erhält im Anschluss umgehend eine Zugangsbestätigung per Email, die den Inhalt der Bestellung wiedergibt. Diese Email stellt noch keine Annahme Ihres Vertragsangebotes durch uns dar, sondern dient lediglich Ihrer Information über den Bestelleingang bei uns. Als Kunde sind Sie 2 Wochen an Ihr erklärtes Angebot gebunden.

3.
Der Kaufvertrag kommt durch unsere Annahmeerklärung zu Stande, die wir ausdrücklich durch besondere Benachrichtigung oder Zusendung der Ware erklären. Wir behalten uns vor, die Bestellung eines Kunden ohne Angabe von Gründen nicht anzunehmen.

4.
Mit der Bestellung über den Internetshop werden der Vertragstext sowie die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB in widergabefähiger Form gespeichert. Die Daten werden dem Kunden per Mail zugesandt.

5.
Gegenüber Verbrauchern sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, soweit wir trotz des vorherigen Abschlusses eines eigenen Einkaufsvertrages unsererseits den Kaufgegenstand nicht von unseren Vertragspartnern erhalten. Über die ausgebliebene Selbstbelieferung werden wir den Käufer unverzüglich informieren und im Falle des Rücktritts eine bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zurückerstatten.

Gegenüber Unternehmern sind wir im Falle ausbleibender, nicht richtiger oder nicht rechtzeitiger Selbstbelieferung durch unsere Zulieferer/Vertragspartner berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

6.
Weiter sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn der Kunde über sein Vermögen einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt hat, eine eidesstattliche Versicherung nach § 807 ZPO abgegeben oder das Insolvenzverfahren über sein Vermögen eröffnet oder die Eröffnung mangels Masse abgelehnt wurde.

7.
An von uns erstellten Abbildungen, Zeichnungen, Kalkulationen und sonstigen Unterlagen behalten wir uns Eigentums- und Urheberrechte vor. Die Weitergabe an Dritte ist nur mit unserer ausdrücklichen, vorherigen Einwilligung zulässig.
Die Vertragssprache ist deutsch.

§ 3 Preise, Zahlungsbedingungen

1.
Die angegebenen Kaufpreise sind bindend. Alle Warenpreise verstehen sich in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer; diese wird zudem gesondert ausgewiesen. Der Verkaufspreis enthält auch sämtliche weiteren Preisbestandteile außer den zusätzlich angegebenen Versandkosten, die beim Bestellvorgang mitgeteilt werden.

2.
Ist mit dem Käufer nichts anderes schriftlich vereinbart worden, ist der Kaufpreis ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Rechnung beim Käufer zur Zahlung fällig. Ein Skontoabzug ist nur bei einer besonderen schriftlichen Vereinbarung zwischen dem Verkäufer und dem Käufer zulässig. Dem Käufer stehen noch zwei weitere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung: Barzahlung bei Abholung, Vorkasse

3.
Skonto und Ratenzahlung wird nicht gewährt, soweit dies nicht ausdrücklich vereinbart ist.

4.
Aufrechnungsrechte stehen dem Käufer nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns anerkannt sind. Unberührt bleiben mögliche Gegenansprüche des Käufers im Fall der Mängelbeseitigung, soweit ihm diese im gleichen Vertragsverhältnis und unter Beachtung von § 7 dieser AGB entstanden sind. Ist der Käufer Unternehmer, ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 4 Lieferung, Leistung

1.
Die Ware wird an die vom Kunden angegebene Lieferadresse geliefert. Soweit nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung auf dem Versandweg.

2.
Ist keine gesonderter Liefertermin/-frist angegeben oder ausdrücklich vereinbart, erfolgt die Lieferung innerhalb von 5 Werktagen ab Vertragschluss. Soweit eine Mitwirkung des Käufers notwendig ist, beginnt die Lieferfrist nicht zu laufen, bevor die Mitwirkungspflicht erfüllt worden ist. Lieferfristen verlängern sich darüber hinaus bei Streik und in Fällen höherer Gewalt, und zwar für die Dauer der Verzögerung.

3.
Soweit die Geltendmachung von Rechten des Kunden die Setzung einer angemessenen Nachfrist voraussetzt, beträgt diese mindestens zwei Wochen.

4.
Teillieferungen sind zulässig, wenn und soweit sie dem Käufer zumutbar sind; damit ggf. verbundene, zusätzliche Kosten für Verpackung und Versand trägt der Verkäufer.

Die Preise des Verkäufers gelten ohne Versand- bzw. Transportkosten und Verpackung, sofern keine abweichende Vereinbarung mit dem Käufer getroffen wurde. Die Mehrwertsteuer in der jeweilig geltenden gesetzlichen Höhe ist in dem Preis enthalten und wird in der Rechnung gesondert ausgewiesen.

Die Versandkosten berechnen sich wie folgt:

Die Lieferung unserer Artikel kann nur nach Deutschland erfolgen. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal von 0,1 Kg - 10 Kg 6,90 EUR. Und von 10,1 Kg - 20 Kg 12,90 EUR pro Bestellung.
Der Versand erfolgt mit DHL.
Ab einem Bestellwert von 150,- EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gem. § 312 g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Klaus Brück, Bieberbach 69, 91349 Egloffstein, E-Mail:info@brennerei-brueck.com


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte  Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/